Obstbau, Obstkultur und Obstwissen

Produkte vergleichen

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Halbstamm

Halbstamm

Halbstämme werden auf stärker wachsende Unterlagen veredelt. Der Stamm hat eine Länge von etwa 80 - 120 cm. Der Baum bleibt insgesamt kleiner als ein Hochstamm und ist somit leichter zu beernten.

4 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Pflaume

    Hauszwetsche, Pflaume Halbstamm

    32,00 €

    Synonyme: Deutsche Hauszwetsche, Bauernpflaume, Hauspflaume, Basler Zwetsche
    Frucht: fest, leicht herb, ausgeprägtes Aroma
    Verwendung: Frischverzehr, Bäckerei, Brennerei, Trockenobst
    Erntereif: Ende August bis Ende September
    Genussreif: direkt nach der Ernte
    aus dem 2. bis 3. Jahrhundert

    mehr dazu

  2. Pflaume

    Italienische Zwetsche, Pflaume Halbstamm

    32,00 €

    Synonyme: Fellenberg, Kohlstockzwetsche, Elbetaler Frühzwetsche, Doppelte Zwetsche, Zwetschke mit dem Pfirsichblatt
    Frucht: süsssäuerlich, kräftige Würze, sehr aromatisch
    Verwendung: Frischverzehr, Einkochen, als Kuchenbelag, als Dörrobst und zum Brennen
    Erntereif: Ende August bis Anfang September
    Genussreif: sofort nach der Ernte
    von 1800

    mehr dazu

  3. Pflaume

    Oullins Reneklode, Pflaume Halbstamm

    32,00 €

    Synonyme: Reine Claude d'Oullins, Massot, Fausse Reine Claude
    Frucht: saftig, mit leicht würzigem, süssem Geschmack
    Verwendung: Frischverzehr und Kompottfrucht
    Erntereif: Mitte August bis Mitte September
    Genussreif: sofort nach der Ernte
    von 19. Jahrhundert

    mehr dazu

  4. Pflaume

    Stanley, Pflaume Halbstamm

    32,00 €

    Frucht: süss, würzig, ein wenig säuerlich
    Verwendung: Frischverzehr, Musherstellung bei Vollreife
    Erntereif: Mitte September bis Ende September
    Genussreif: direkt nach der Ernte
    von 1913

    mehr dazu

4 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge