Obstbau, Obstkultur und Obstwissen

Produkte vergleichen

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Halbstamm

6 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Birne

    Bunte Julibirne, Halbstamm

    29,50 €

    Frucht: schmelzend, sehr saftreich, süss, leichte Säure
    Verwendung: Tafelbirne, Dörrbirne, Nasskonserve
    Erntereif: Mitte September bis Oktober
    Genussreif: bis Ende November
    von 1894

    mehr dazu

  2. Birne

    Clapps Liebling, Birne Halbstamm

    29,50 €

    Synonyme: Clapps Favourite, Clapps Lieblingsbirne
    Frucht: halbschmelzend und saftreich, feinsauer
    Verwendung: Tafelbirne, zum Einkochen geeignet
    Erntereif: Anfang August
    Genussreif: etwa 8 Tage nach der Ernte
    von 1860

    mehr dazu

  3. Birne

    Frühe aus Trevoux, Birne Halbstamm

    29,50 €

    Synonyme: Precoce de Trevoux
    Frucht: erfrischend, süsssäuerlich, schwaches Aroma
    Verwendung: Tafelbirne
    Erntereif: Anfang bis Mitte August
    Genussreif: 3 Wochen nach der Ernte
    von 1862

    mehr dazu

  4. Birne

    Gute Graue, Birne Halbstamm

    29,50 €

    Synonyme: Graue Sommerbutterbirne, Schöne Gabriele, Weinbirne
    Frucht: saftig, schmelzend, wird teigig, süss, säuerlich
    Verwendung: Frischobst, Dörr- und Einkochbirne
    Erntereif: Ende August bis Mitte September
    Genussreif: für ca. eine Woche
    von 18. Jahrhundert

    mehr dazu

  5. Birne

    Jules Guyot, Birne Halbstamm

    29,50 €

    Frucht: schmelzend, sehr saftreich, süss, leichte Säure
    Verwendung: Tafelbirne, Dörrbirne, Nasskonserve
    Erntereif: Mitte September/ Anfang Oktober
    Genussreif: bis Ende November
    von 1894

    mehr dazu

  6. Birne

    Stuttgarter Geisshirtle, Birne Halbstamm

    29,50 €

    Synonyme: Honig- oder Zuckerbirne, Hutzelbirne
    Frucht: sehr saftig, zart schmelzend, etwas körnig, feinsäuerlich würzig mit einem zimtartigen Geschmack Verwendung: Frischverzehr, als Einkoch- und Dörrbirne geeignet
    Erntereif: Mitte August bis Anfang September
    Genussreif: kurz danach
    von 1779

    mehr dazu

6 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge