Obstbau, Obstkultur und Obstwissen

Produkte vergleichen

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Geheimrat Dr. Oldenburg, Apfel Busch

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Verfügbarkeit: Ausverkauft

24,50 €

Schnellübersicht

Synonyme: Oldenburger
Frucht: süsssäuerlich, mild aber ohne besonderes Aroma
Verwendung: Tafel- und Wirtschaftsapfel
Erntereif: September
Genussreif: September bis November
von 1897

Geheimrat Dr. Oldenburg, Apfel, oben

Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Geheimrat Dr. Oldenburg, Apfel, oben
  • Geheimrat Dr. Oldenburg, Apfel, seite
  • Geheimrat Dr. Oldenburg, Apfel, unten

Details

Synonyme: Oldenburger
Frucht: süsssäuerlich, mild aber ohne besonderes Aroma
Verwendung: Tafel- und Wirtschaftsapfel
Erntereif: September
Genussreif: September bis November
von 1897

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Goldparmäne, Apfel Busch

Goldparmäne, Apfel Busch

24,50 €
Alkmene, Apfelbaum Busch

Alkmene, Apfelbaum Busch

24,50 €
     

Zusätzliche Information

Preis 24,50 €
Steuer inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferung Erst wieder ab Herbst 2012 lieferbar!
Botanischer Name Nein
Synonyme Oldenburger, Oldenburg
andere (z.T. falsche) Schreibweise Nein
Frucht-Qualität - ausreichend
Lager-Eignung - ausreichend
Pflanzen-Robustheit + gut
Anbauempfehlung + sehr anbauwürdig
Anbauwert Die Sorte ist aufgrund seiner Ertragssicherheit zu empfehlen. Der Pflegeaufwand ist als gering einzustufen.
Geschmack süsssäuerlich, mild aber ohne besonderes Aroma
Saftgehalt saftig
Fleisch-Festigkeit fest
Erntereif September
Genussreif September, Oktober, November
Verwendung Tafelobst, Frischobst
Besonderheiten Der Oldenburger gehört zu den Masseträgern ( regelmässig hohe Erträge)
Ähnliche Früchte Goldparmäne, Geheimrat Breuhahn, Alkmene, Schöner aus Herrnhut
Aussehen Frucht mittelgross. Kelcheinsenkung flach und strahlig, Kelch meist offen. Stiel mittellang in tiefer, unberosteter Stielgrube. Schale goldgelb, sonnenseits rot marmorierte oder gestreift.
Züchtung/Entdeckung 1897
Land Deutschland
Ort Geisenheim
Züchter/ Entdecker Nein
Bodeneignung gute, humose Böden
Gesundheit Wenig empfindlich für Mehltau und Schorf, sehr geringer Befall durch den Apfelwickler. Auf nassen Böden krebsanfällig.
Gute Befruchter Ananasrenette, Cox's Orangenrenette, Croncels, Goldparmäne, James Grieve, Klarapfel, Landsberger Renette, Zuccalmaglio
Grösse Busch
Qualität aus anerkannter BdB-Baumschule
Alter zwei-jährige Veredlung
Format wurzelnackt

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.