Obstbau, Obstkultur und Obstwissen

Produkte vergleichen

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Hochstamm

Hochstamm

Hochstämme haben eine Stammlänge von mindestens 1,80 cm. Sie eignen sich als Einzelbäume im größeren Garten, für Obstwiesen und zur Straßenrandbepflanzung.

5 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Pflaume

    Gelbe Hauszwetsche, Pflaume Hochstamm

    38,50 €

    Frucht: saftig und süss mit feiner Säure
    Verwendung: Frischverzehr, Konserven, Marmeladen
    Erntereif: Mitte September bis Mitte Oktober
    Genussreif: sofort
    von 1870

    mehr dazu

  2. Grosse Grüne Reneklode Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume am Baum

    Grosse Grüne Reneklode, Pflaumenbaum Hochstamm

    38,50 €

    Synonyme: Reine Claude, Zuckerpflaume, Dauphine, Green Gage
    Frucht: sehr saftig, sehr süss, mit kräftiger Würze
    Verwendung: frisch, Kompott-/Konservenfrucht, Brennerei
    Erntereif: Mitte August bis Mitte September
    Genussreif: sofort nach der Ernte
    von 1525

    mehr dazu

  3. Ortenauer Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume am Baum

    Ortenauer, Pflaumenbaum Hochstamm

    38,50 €

    Synonyme: Achalmgräfin, Kruft 1, Johannisberg 1, Köpfli, Rafzerzwetsche
    Frucht: harmonisch, bei Überbehang fad
    Verwendung: Frischverzehr, Back- und Konservenfrucht
    Erntereif: Ende August bis Anfang September
    Genussreif: sofort nach der Ernte
    von 1875

    mehr dazu

  4. Ruth Gerstetter Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume seite

    Ruth Gerstetter, Pflaumenbaum Hochstamm

    38,50 €

    Frucht: gut vom Stein lösend
    Verwendung: Frischverzehr, zur häuslichen Versorgung
    Erntereif: Mitte Juli
    Genussreif: sofort nach der Ernte
    von 1920

    mehr dazu

  5. Wangenheims Frühzwetsche Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume seite

    Wangenheims Frühzwetsche, Pflaumenbaum Hochstamm

    38,50 €

    Frucht: süsssäuerlich, mehr oder weniger gewürzt
    Verwendung: Rohgenuss, Konserve, Bäckerei, Marmelade
    Erntereif: Mitte August bis Anfang September
    Genussreif: sofort nach der Ernte
    von 1837

    mehr dazu

5 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge