Obstbau, Obstkultur und Obstwissen

Produkte vergleichen

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Glockenapfel, Apfel Halbstamm

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Verfügbarkeit: Auf Lager

29,50 €
ODER

Schnellübersicht

Synonyme: Weisser Winterglockenapfel, Schweizer Glockenapfel, Echter Glocken
Frucht: leicht saftig, erfrischende Säure, gut lagerfähig
Verwendung: Tafel- und Backapfel
Erntereif: Mitte bis Ende Oktober
Genussreif: Januar bis April

Glockenapfel, Halbstamm, oben

Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Glockenapfel, Halbstamm, oben
  • Glockenapfel, Halbstamm, seite
  • Glockenapfel, Halbstamm, unten

Details

Synonyme: Weisser Winterglockenapfel, Schweizer Glockenapfel, Altländer Glockenpafel, Echter Glocken
Frucht: leicht saftig, erfrischende Säure, gut lagerfähig, Vitamin C: 16mg/100g
Verwendung: Tafel- und Backapfel
Erntereif: Mitte bis Ende Oktober
Genussreif: Januar bis April
Baum: sehr gesund
Herkunft: Altes Land bei Hamburg

Zusätzliche Information

Preis 29,50 €
Steuer inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferung Nein
Botanischer Name Nein
Synonyme Weisser Winterglockenapfel, Schweizer Glockenapfel, Altländer Glockenpafel, Echter Glocken
andere (z.T. falsche) Schreibweise Nein
Frucht-Qualität o befriedigend
Lager-Eignung + + sehr gut
Pflanzen-Robustheit + gut
Anbauempfehlung + sehr anbauwürdig
Anbauwert Hervorragende Lagersorte. Aufgrund seiner Robustheit ist der Apfel für alle Anbauarten gut geeignet.
Geschmack leicht saftig, erfrischende Säure
Saftgehalt mäßig saftig
Fleisch-Festigkeit knackig, fest
Erntereif Oktober
Genussreif Januar, Februar, März, April
Verwendung Tafelobst, Frischobst, Kuchenobst, Backobst, Lagerobst
Besonderheiten Der Apfel schmeckt frisch vom Baum völlig unbefriedigend. Seinen guten Geschmack entwickelt diese Sorte erst ab Januar.
Ähnliche Früchte Nein
Aussehen Frucht mittelgroß bis groß, ungleichmäßig hoch gebaut. Weite, strahlige Kelcheinsenkung. Mittellanger Stiel in enger, wenig berosteter Stielgrube. Schale bei Reife weißgelblich, glatt, trocken. Sonnenseits unterschiedlich gerötet mit dunklen Schalenpunkten.
Züchtung/Entdeckung Nein
Land Deutschland
Ort Altes Land bei Hamburg
Züchter/ Entdecker Nein
Bodeneignung gute, humose Böden
Gesundheit Anfällig für Schorf und Krebs. Empfindlich für Kupfer- und Schwefelmittel. Gering für Feuerbrand und Mehltau.
Gute Befruchter Cox's Orangenrenette, Goldparmäne, Idared, James Grieve, Jonathan, Klarapfel
Grösse Halbstamm
Qualität aus anerkannter BdB-Baumschule
Alter zwei-jährige Veredlung
Format wurzelnackt

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.