Obstbau, Obstkultur und Obstwissen

Produkte vergleichen

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Cosforder Zellernuss Haselnuss Strauch

Bewerten Sie dieses Produkt als Erster

Verfügbarkeit: Ausverkauft

13,00 €

Schnellübersicht

Synonyme: Verbesserte Cosford, Weichschalige
Frucht: sehr wohlschmeckend, Kernanteil 55 %
Verwendung: Erwerbsobstbau, Liebhabersorte
Erntereif: Mitte bis Ende September
von 1816

Haselnuss

Doppel-Klick auf das obige Image um Vollbild anzuzeigen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • Haselnuss

Details

Synonyme: Verbesserte Cosford, Weichschalige
Frucht: sehr wohlschmeckend, Kernanteil 55 %
Verwendung: Erwerbsobstbau, Liebhabersorte
Erntereif: Mitte bis Ende September
Genussreif: September bis Februar
Strauch: regelmäßige Erträge, selbst unfruchtbar, aber gute Bestäubersorte
Herkunft: 1816, Cosford/ Großbritannien

Zusätzliche Information

Preis 13,00 €
Steuer inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Lieferung Erst wieder ab Herbst 2012 lieferbar!
Botanischer Name corylus avellana Cosforder Zellernuss
Synonyme Cosford, Verbesserte Cosford, Weichschalige
andere (z.T. falsche) Schreibweise Nicht zutreffend
Frucht-Qualität o befriedigend
Lager-Eignung + + sehr gut
Pflanzen-Robustheit o befriedigend
Anbauempfehlung o anbauwürdig
Anbauwert Die Cosforder Zerllernuss ist wegen der Regelmässigkeit ihrer Erträge und dem sehr guten Verhältnis von Schale zu Kern allgemein sehr zu empfehlen
Geschmack Nicht zutreffend
Saftgehalt Nicht zutreffend
Fleisch-Festigkeit Nicht zutreffend
Erntereif Nicht zutreffend
Genussreif Nicht zutreffend
Verwendung Trockenobst, Dörrobst, Lagerobst
Besonderheiten Cosford kann wegen der Regelmäßigkeit der Erträge , der großen Früchte und dem sehr guten Verhältnis von Schale zu Kern allgemein empfohlen werden.
Ähnliche Früchte Nicht zutreffend
Aussehen Wuchs: kräftig. Rinde: hell- bis graubraun. Knospen: rundlich-dick mit angedeuteter Spitze , graubraun, oft mit rötlichem Anflug
Züchtung/Entdeckung 1816
Land England
Ort Cosford
Züchter/ Entdecker Nicht zutreffend
Bodeneignung gute, humose Böden, schwere, lehmige Böden, trockene, sandige Böden
Gesundheit sehr anfällig gegenüber Gallmilben, sonst relativ widerstandsfähig gegenüber Krankheiten
Gute Befruchter Hallesche Riesen, Wunder von Bollweiler, Längliche Riesen, Webbs Preisnuss, Weisse Lambertsnuss
Grösse Busch
Qualität aus anerkannter BdB-Baumschule
Alter Nicht zutreffend
Format wurzelnackt

Produkttags

Verwenden Sie Leerzeichen um Tags zu trennen. Verwenden Sie Apostrophe (') für Phrasen.