Obstbau, Obstkultur und Obstwissen

Produkte vergleichen

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Hochstamm

Hochstamm

Hochstämme haben eine Stammlänge von mindestens 1,80 cm. Sie eignen sich als Einzelbäume im größeren Garten, für Obstwiesen und zur Straßenrandbepflanzung.

Artikel 1 auf 10 von 24 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

In absteigender Reihenfolge
  1. Anna Späth Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume seite

    Anna Späth, Pflaumenbaum Hochstamm

    31,50 €

    Frucht: süss mit feiner Säure, würzig, fest, saftig
    Verwendung: Frischverzehr
    Erntereif: Ende September bis Anfang Oktober
    Genussreif: sofort nach der Ernte
    von 1870

    mehr dazu

  2. Bühlers Frühzwetsche Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume am Baum

    Bühlers Frühzwetsche, Pflaumenbaum Hochstamm

    31,50 €

    Synonyme: Bühlertaler Frühzwetsche
    Frucht: hoher Säuregehalt, mittlerer Zuckergehalt
    Verwendung: Kuchen, Konsvervenfrucht, Saft
    Erntereif: Ende Juli bis Mitte August
    Genussreif: direkt nach der Ernte
    von 1854

    mehr dazu

  3. Cacaks Schöne Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume am Baum

    Cacaks Schöne, Pflaumenbaum Hochstamm

    31,50 €

    Frucht: stark beduftet, gut steinlösend, erst bei Vollreife genussreif
    Verwendung: Tafelfrucht mit guter Backqualität
    Erntereif: Ende Juli bis Mitte August
    Genussreif: sofort nach der Ernte

    mehr dazu

  4. Pflaume

    Gelbe Hauszwetsche, Pflaume Hochstamm

    31,50 €

    Frucht: saftig und süss mit feiner Säure
    Verwendung: Frischverzehr, Konserven, Marmeladen
    Erntereif: Mitte September bis Mitte Oktober
    Genussreif: sofort
    von 1870

    mehr dazu

  5. Graf Althans Reneklode Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume am Baum

    Graf Althans Reneklode, Pflaumenbaum Hochstamm

    31,50 €

    Synonyme: Althans Reneklode, Reine Claude Conducta
    Frucht: süss mit feiner Säure, würzig und aromatisch
    Verwendung: Frischverzehr, Konsvervenfrucht, Kompott
    Erntereif: Mitte August bis Anfang September
    Genussreif: sofort nach der Ernte
    von 1850

    mehr dazu

  6. Grosse Grüne Reneklode Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume am Baum

    Grosse Grüne Reneklode, Pflaumenbaum Hochstamm

    31,50 €

    Synonyme: Reine Claude, Zuckerpflaume, Dauphine, Green Gage
    Frucht: sehr saftig, sehr süss, mit kräftiger Würze
    Verwendung: frisch, Kompott-/Konservenfrucht, Brennerei
    Erntereif: Mitte August bis Mitte September
    Genussreif: sofort nach der Ernte
    von 1525

    mehr dazu

  7. Hanita Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume am Baum

    Hanita, Pflaumenbaum Hochstamm

    31,50 €

    Frucht: hervorragender Geschmack, saftig, mittelfest
    Verwendung: Frischobst, Kuchen, Brennerei, Säfte, Konfitüre
    Erntereif: Ende August bis Mitte September
    Genussreif: sofort nach der Ernte
    von 1980

    mehr dazu

  8. Hauszwetsche Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume am Baum

    Hauszwetsche Fellenberg, Pflaumenbaum Hochstamm

    31,50 €

    Synonyme: Deutsche Hauszwetsche, Bauernpflaume, Hauspflaume, Basler Zwetsche
    Frucht: fest, leicht herb, ausgeprägtes Aroma
    Verwendung: Frischverzehr, Bäckerei, Brennerei, Trockenobst
    Erntereif: Ende August bis Ende September
    Genussreif: direkt nach der Ernte
    aus dem 2. bis 3. Jahrhundert

    mehr dazu

  9. Hauszwetsche Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume am Baum

    Hauszwetsche, Pflaumenbaum Hochstamm

    31,50 €

    Synonyme: Deutsche Hauszwetsche, Bauernpflaume, Hauspflaume, Basler Zwetsche
    Frucht: fest, leicht herb, ausgeprägtes Aroma
    Verwendung: Frischverzehr, Bäckerei, Brennerei, Trockenobst
    Erntereif: Ende August bis Ende September
    Genussreif: direkt nach der Ernte
    aus dem 2. bis 3. Jahrhundert

    mehr dazu

  10. Italienische Zwetsche Pflaumenbaum Hochstamm, Pflaume am Baum

    Italienische Zwetsche, Pflaumenbaum Hochstamm

    31,50 €

    Synonyme: Fellenberg, Kohlstockzwetsche, Elbetaler Frühzwetsche, Doppelte Zwetsche, Zwetschke mit dem Pfirsichblatt
    Frucht: süsssäuerlich, kräftige Würze, sehr aromatisch
    Verwendung: Frischverzehr, Einkochen, als Kuchenbelag, als Dörrobst und zum Brennen
    Erntereif: Ende August bis Anfang September
    Genussreif: sofort nach der Ernte
    von 1800

    mehr dazu

Artikel 1 auf 10 von 24 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3

In absteigender Reihenfolge