Obstbau, Obstkultur und Obstwissen

Produkte vergleichen

Sie haben keine Gegenstände zum Vergleich.

Mein Einkaufswagen

Sie haben keine Artikel in Ihrem Einkaufswagen.

Brombeeren

Brombeeren

Brombeeren (rubus fructicosus) schmecken frisch, lassen gut einfrieren und lassen sich zu Gelee, Saft, Wein oder Likör verarbeiten. Die Brombeere ist recht anspruchslos bezüglich der Bodenqualität. Brombeeren pflanzt man am besten in ein Gerüst mit 2 bis 3 Spanndrähten. Wählen Sie einen warmen, geschützten Standort. Gut geeignet sind Brombeeren zum Erstellen eines Sichtschutzes oder zum Beranken von Lauben oder Pergolen.

4 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. Brombeere

    Black Satain (Dornenfrei), Brombeere Container

    8,50 €

    Frucht: weich und saftig, säuerlich, wenig süß
    Verwendung: Frischverzehr, Konserven-, Tiefkühlkost
    Erntereif: Anfang August bis Ende Oktober
    von 1944

    mehr dazu

  2. Brombeere

    Loch Ness (Dornenfrei), Brombeere Container

    6,00 €

    Synonyme: Nessy Frucht: sehr saftig, süß, kräftiges, gutes Aroma
    Verwendung: Frischverzehr, Tiefkühlung, Erwerbsobstanbau
    Erntereif: Ende Juli bis Mitte September
    von 1983

    mehr dazu

  3. Brombeere

    Theodor Reimers, Brombeere Container

    8,50 €

    Synonyme: Himalaja, Sandbrombeere, Black Diamond
    Frucht: saftreich, süß mit säuerlich mildem Aroma
    Verwendung: Frischmarkt und Konserve, sehr transportfest
    Erntereif: Anfang August bis Frosteinbruch
    von 1890

    mehr dazu

  4. Brombeere

    Thornless Evergreen, Brombeere Container

    8,50 €

    Synonyme: Blacky, Domino
    Frucht: säuerlich fest, wohlschmeckend
    Verwendung: Erwerbsanbau für den Frischmarkt
    Erntereif: Mitte August
    Genussreif: bis einige Tage nach der Ernte haltbar

    mehr dazu

4 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge